Bad Karlshafen ist die nördlichste Stadt Hessens und zugleich eine der jüngsten, denn "Karlshafen" wurde erst 1699 von Landgraf Karl für die aus Frankreich geflüchteten Hugenotten gegründet. Früher war es eine der wohlhabendsten Städte der Region, wovon noch immer die schönen Bürgerhäuser der barocken Stadtanlage, insbesondere rund um das historische Hafenbecken zeugen. Eine schwierige Verkehrsanbindung zum Oberzentrum Kassel hat mit dazu beigetragen, dass wir heute leider eine Reihe von Leerständen zu beklagen haben. Gerade für Bad Karlshafen konnte ich mich aber in den letzten Jahren, etwa bei der Mittelgewinnung für die Ortsumfahrung der B83 oder die Wiederöffnung des Hafens hin zu Weser, in besonderer Weise einsetzen. Daher hoffe ich, dass zu den gegenwärtig 3.718 Einwohner (verteilt auf die gleichnamige Kernstadt und den südlich gelegenen Stadtteil Helmarshausen) in näherer Zukunft wieder mehr Bürgerinnen und Bürger hinzukommen. In Bad Karlshafen lag ich bei der letzten Bundestagswahl mit starken 42,2 Prozent überraschend klar auf Platz 1. Ein Erfolg, den ich natürlich auch gerne am 24. September 2017 wiederholen möchte.

DiemelseeWillingenKorbachLichtenfelsBad WildungenEdertalWaldeckTwistetalBad ArolsenDiemelstadtVolkmarsenNaumburgWolfhagenBad EmstalZierenbergSchauenburgBaunatalHabichtswaldCaldenBreunaLiebenauGrebensteinImmenhausenHofgeismarTrendelburgBad KarlshafenWahlsburgOberweserReinhardshagenReinhardswald

Hier geht's weiter nach Bad Wildungen>>>