Die Stadt Baunatal wurde im Jahr entstand 1964 durch den Zusammenschluss der Gemeinden Altenbauna, Altenritte, Großenritte und Kirchbauna. Auslöser hierfür war die Errichtung des Volkswagen-Werkes in Altenbauna im Jahr 1957. Gemeinsam mit Hertingshausen, Rengershausen und Guntershausen besteht Baunatal aus 7 Stadtteilen, in denen insgesamt 27.617 Menschen leben. Damit ist Baunatal die größte Stadt meines Wahlkreises. Zugleich ist Baunatal ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Mit gut 16.000 Beschäftigten gehört das dortige VW-Werk zu den größten inländischen VW-Werken und bietet vielen Menschen in der Region einen Arbeitsplatz, von dem ich mich bereits persönlich überzeugen konnte. Darüber hinaus ist Baunatal verbunden mit den Märchen der Brüder Grimm. Die in Rengershausen geborene Märchenerzählerin Dorothea Viehmann gilt als die „Mutter“ vieler Grimm’scher Märchen und ist somit eine der wichtigsten Quellen der Brüder Grimm.

Obwohl Baunatal traditionell stark sozialdemokratisch geprägt ist, konnte ich bei der letzten Bundestagswahl mit 35,0 Prozent vergleichsweise gut abschneiden. Auch bei der kommenden Wahl am 24. September 2017 kämpfe ich für ein ähnlich erfreuliches Ergebnis.

DiemelseeWillingenKorbachLichtenfelsBad WildungenEdertalWaldeckTwistetalBad ArolsenDiemelstadtVolkmarsenNaumburgWolfhagenBad EmstalZierenbergSchauenburgBaunatalHabichtswaldCaldenBreunaLiebenauGrebensteinImmenhausenHofgeismarTrendelburgBad KarlshafenWahlsburgOberweserReinhardshagenReinhardswald

Hier geht's weiter nach Breuna>>>