Die Gemeinde Lichtenfels liegt im Waldecker Teil meines Wahlkreises südlich von Korbach. Mit aktuell 4.181 Einwohnern in acht Ortsteilen (Dalwigksthal, Fürstenberg, Goddelsheim, Immighausen, Münden, Neukirchen, Rhadern und Sachsenberg) gehört Lichtenfels eher zu den kleineren Gemeinden in meinem Wahlkreis, der jedoch kulturell einiges zu bieten hat. Die Burg Lichtenfels, die sich in Privatbesitz befindet, thront oberhalb des Ortsteils Dalwigksthal und erinnert an mittelalterliche Zeiten. Mit dem Kloster Schaaken verfügt die Gemeinde Lichtenfels über einen weiteres historisches Gebäude. Das ehemalige Benediktinerinnen-Kloster bestand bis 1591. Danach wurde es bis 1848 als Frauenstift für weibliche Adelige genutzt. Noch heute kann man die Ruine der Klosterkirche besichtigen und den historischen Geist des Ortes spüren.

Mit 44,9 Prozent der Stimmen konnte ich in Lichtenfels ein sehr gutes Erststimmenergebnis erzielen. Bei der nächsten Wahl am 24. September 2017 hoffe ich daher, mein tolles Ergebnis halten zu können.

DiemelseeWillingenKorbachLichtenfelsBad WildungenEdertalWaldeckTwistetalBad ArolsenDiemelstadtVolkmarsenNaumburgWolfhagenBad EmstalZierenbergSchauenburgBaunatalHabichtswaldCaldenBreunaLiebenauGrebensteinImmenhausenHofgeismarTrendelburgBad KarlshafenWahlsburgOberweserReinhardshagenReinhardswald

Hier geht's weiter nach Liebenau>>>