Zwischen dem Wolfhager Land und Kassel liegt die Gemeinde Schauenburg. Der Name leitet sich ab von der Ruine der Schauenburg, die neben dem Ortsteil Hoof liegt und die im Mittelalter den Herrschaftssitz der Grafen von Schauenburg war. Noch heute ist Die weiteren Ortsteile der Gemeinde Schauenburg sind Breitenbach, Elgershausen, Elmshagen und Martinhagen. Insgesamt zählt die Gemeinde 10.140 Einwohner. Den größten Ort der Gemeinde bildet Elgershausen mit 3.936 Einwohnern, der Verwaltungssitz befindet sich in Hoof. Die Ortschaften von Schauenburg waren lange landwirtschaftlich geprägte Dörfer. Erst die Kleinbahn Kassel-Naumburg und der Bau des Volkswagen-Werks in Baunatal haben zu einem wirtschaftlichen Aufschwung beigetragen, sodass Schauenburg mittlerweile eine der größeren Gemeinden im Landkreis Kassel ist. Durch die Lage im Naturpark Habichtswald kann man in Schauenburg vielen Freizeitaktivitäten nachgehen wie zum Beispiel Wanderungen auf dem Habichtswaldsteig oder Fahrradtouren in der Natur. Durch die Nähe zur Stadt Kassel bietet Schauenburg zudem kurze Wege zu vielen regionalen Arbeitgebern.

Schauenburg bietet also einige Vorzüge, die ich als Wahlkreisabgeordneter gern weiter unterstützen und fördern möchte. Deshalb kämpfe ich dafür, dass ich bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 ein besseres Ergebnis als im Jahr 2013 erziele. Damals konnte ich 34,2 Prozent der Erststimmen für mich gewinnen. Ein Ergebnis, bei dem noch Luft nach oben ist.

DiemelseeWillingenKorbachLichtenfelsBad WildungenEdertalWaldeckTwistetalBad ArolsenDiemelstadtVolkmarsenNaumburgWolfhagenBad EmstalZierenbergSchauenburgBaunatalHabichtswaldCaldenBreunaLiebenauGrebensteinImmenhausenHofgeismarTrendelburgBad KarlshafenWahlsburgOberweserReinhardshagenReinhardswald

Hier geht's weiter nach Trendelburg>>>